Zurück zur Übersicht

Tour de France

Meinungen
1

2.7 Sterne aus 6 Bewertungen

© Arsenal Filmverleih
Tour de France von Rachid Djaïdani

Was ist Frankreich? Und was ist Frankreich heute? Wie muss man sein, um sich ein Franzose zu nennen? Das sind die Leitfragen, die Rachid Djaïdanis "Tour de France" begleiten. Und auch wenn sie fast zu häufig gestellt werden, so sind sie doch nie störend. Vielleicht auch gerade deshalb, weil sie sich ebenso wenig wie die Beschäftigung mit der Kultur Frankreichs in das Gesamtbild des Films einpassen wollen, der eine Mischung aus Independentfilm, Home- und Musikvideo darstellt.

Mehr lesen

Daten & Fakten

Genre: Drama
Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 2016
Länge: 95 (Min.)
Verleih: Arsenal Filmverleih
Kinostart: 02.03.2017
Tags: Freundschaft, Road Movie, Flucht, Vater-Sohn-Beziehung, Gérard Depardieu, Französischer Film, Cannes 2016 Quinzaine des Réalisateurs, Filmfest Hamburg 2016

Cast & Crew

Regie: Rachid Djaidani
Drehbuch: Rachid Djaidani
Kamera: Luc Pagès
Schnitt: Nelly Quettier
Hauptdarsteller: Gérard Depardieu, Louise Grinberg, Sadek , Nicolas Marétheu