Zurück zur Übersicht

Der Schnee am Kilimandscharo - Trailer

Meinungen
2

3 Sterne aus 11 Bewertungen

Les neiges du Kilimandjaro - Clip 1 (OF)

×

TRAILER & CLIPS ZU "Der Schnee am Kilimandscharo"

Zunächst einmal der irreführende Titel: Kein Schnee. Nirgends! Robert Guédiguians "Der Schnee am Kilimandscharo" spielt im sonnigen Marseille. Selbst Ernest Hemingways weltbekannte Kurzgeschichte steht nicht Pate für die Handlung, sondern das gleichnamige Chanson von Pascal Danel aus dem Jahr 1966. Es ist das Hochzeitslied von Michel (Jean-Pierre Darroussin) und Marie-Claire (Ariane Ascaride).

Mehr lesen

MEINUNGEN

Ihre Meinung zu diesem Film (Felder mit * müssen ausgefüllt sein)

Bisherige Meinungen

(Anzeige: 2 von insgesamt 2)
Von: Daniela am: 02.05.15
Ich habe diesen Film gerade angeschaut und er hat mich tief, sehr tief bewegt...ein wunderbarer Film, der genau den Nerv der Gesellschaft trifft. Man findet sich wieder und seine Mitmenschen...in welcher Rolle auch immer...für mich die bewegendste Szene, als die beiden Hauptfiguren unabhängig voneinander zu einer gewissen sozialen Einsicht gelangen und dies gerade voneinander erfahren...ein wundervoller Moment!
Von: J-L Marie am: 02.02.12
Gute Kritik, stimme ich auch zu , macht auch Lust den Film zu sehen. Gemeint ist sicher der Roman von Hugo "Die armen Leute"/"Les Miserables". Gruss J-L