Einmal bitte alles (DVD) - Galerie - kino-zeit.de - das Portal für Film und Kino
Zurück zur Übersicht

Einmal bitte alles (DVD)

Meinungen
0

Noch nicht genügend Bewertungen

© Der Filmverleih
Einmal bitte alles von Helena Hufnagel

Ein Lebens(abschnitts-)gefühl, eine Stimmung einzufangen – das ist der Anspruch etlicher Fiktionen über das Erwachsenwerden. Mal befassen sich diese mit (viel zu) frühen Erfahrungen in der Kindheit und Jugend, die eine (vor-)zeitige Entwicklung der Persönlichkeit mit sich bringen, mal schildern sie einen späten Coming-of-Age-Prozess, welcher die nicht mehr ganz so junge Hauptfigur endgültig dazu zwingt, die Unbeschwertheit der Adoleszenz hinter sich zu lassen.

Mehr lesen

Daten & Fakten

Genre: Drama, Komödie
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2017
Länge: 85 (Min.)
Erschienen bei: filmschaft maas & füllmich GmbH
Bildformat: 16:9 (1:2,39)
Ton/Sprache: Deutsch (5.1 Mix, Stereo)
DVD-Start: 01.12.2017
Extras: keine
Tags: Freundschaft, Karriere, Coming of age, Twentysomething, Max Ophüls Preis 2017

Cast & Crew

Regie: Helena Hufnagel
Drehbuch: Sina Flammang, Madeleine Fricke, Helena Hufnagel
Kamera: Aline László
Musik: Dieter Schleip
Hauptdarsteller: Patrick Güldenberg, Sunnyi Melles, Luise Heyer, Jytte Merle Böhrnsen, Maximilian Schafroth