Salzgeber & Co. Medien GmbH

Firbird
Kritik

Firebird (2021)

Sie sind jung und draufgängerisch. Doch lieben können sich zwei im Jahr 1977 auf einer sowjetischen Militärbasis stationierte Männer nur heimlich. Das auf einer wahren Geschichte basierende Drama schildert, wie sie um eine Nische in einer Gesellschaft ringen, die Homosexualität ächtet und bestraft.
Filmstill zu A-Ha - The Movie (2021) von Thomas Robsahm und Aslaug Holm
The Movie (2021) von Thomas Robsahm und Aslaug Holm
Kritik

A-ha - The Movie (2021)

A-ha hatten Mitte der 1980er Jahre mit ihrer Single „Take on Me“ ihren internationalen Erfolg als Popband. Noch heute sind die Norweger sehr beliebt. Ihr Ehrgeiz war es immer, ernsthafte Musik zu machen, nicht immer wurden sie darin verstanden. Der Dokumentarfilm von Thomas Robsahm erzählt von ihren […]