Neue Visionen Filmverleih

Riders of Justice (2020) von Anders Thomas Jensen
Riders of Justice (2020) von Anders Thomas Jensen
Kritik

Helden der Wahrscheinlichkeit - Riders of Justice (2020)

„Riders of Justice” ist der Eröffnungsfilm des Internationalen Filmfestivals Rotterdam 2021 und ein typisches Anders-Thomas-Jensen-Werk: Eine hanebüchene Schwarze Komödie, aber bei genauem Hinsehen doch erstaunlich nah an der Realität.
Filmstill zu Der Schein trügt (2021) von Srdjan Dragojević
Der Schein trügt (2021) von Srdjan Dragojević
Kritik

Der Schein trügt (2021)

In drei tolldreisten Geschichten, die Jahrzehnte überspannen, erzählt Srdjan Dragojević von Zeichen und Wundern, Heiligen und Verlierern und entwirft mit viel derbem Humor und magischem Realismus ein wildes Panoptikum des postsozialistischen Ex-Jugoslawien und das Nebeneinander von Tradition und […]