Koch Films GmbH

Filmstill zu Lamb (2021) von Valdimar Jóhannsson
Lamb (2021) von Valdimar Jóhannsson
Kritik

Lamb (2021)

In der Einöde Islands züchtet ein junges Paar Lämmer und hilft eines Tages einem Wesen auf die Welt, das den Kopf eines Lammes hat, aber den Körper eines Kindes. Valdimar Jóhannssons Spielfilmdebüt sitzt zwischen gleich mehreren Genrestühlen und fasziniert bis zum ambivalenten Ende.
Filmstill zu Benedetta (2021) von Paul Verhoeven
Benedetta (2021) von Paul Verhoeven
Kritik

Benedetta (2021)

Basierend auf wahren Ereignissen (was in diesem Falle aber eher unwichtig ist) erzählt Hollywoods Enfant terrible Paul Verhoeven von einer lesbischen Nonne im Italien der Renaissance und mischt Pulp, Nunsploitation und Religionskritik zu einem in vielerlei Hinsicht unglaublichen Film.