Grandfilm Verleih

Selbstkritik eines bürgerlichen Hundes von Julian Radlmaier
Selbstkritik eines bürgerlichen Hundes von Julian Radlmaier
Kritik

Selbstkritik eines bürgerlichen Hundes (2017)

Julian Radlmaier, der Regisseur von Selbstkritik eines bürgerlichen Hundes, spielt in seinem Film einen Regisseur namens Julian – jede Ähnlichkeit mit lebenden Personen und so weiter. Am liebsten sitzt er auf den Stufen vor dem Kulturforum Berlin und schaut den schönen Mädchen in ihren […]
Filmstill zu "Mir ist es egal, wenn wir als Barbaren in die Geschichte eingehen" (2018)
"Mir ist es egal, wenn wir als Barbaren in die Geschichte eingehen" (2018) von Radu Jude
Kritik

"Mir ist es egal, wenn wir als Barbaren in die Geschichte eingehen" (2018)

Die taffe Theaterregisseurin Mariana arbeitet an einer radikalen Performance zur Rolle Rumäniens im Holocaust. Festivalliebling Radu Jude („Scarred Hearts – Vernarbte Herzen“) legt mit „Mir ist es egal, wenn wir als Barbaren in die Geschichte eingehen“ einen der innovativsten Filme des Jahres vor.