Filmjuwelen (Alive AG)

Kritik

Wer stirbt schon gerne unter Palmen

Das Label Filmjuwelen landet gerne Treffer mit obskuren Filmen, die oftmals mehrere Jahrzehnte Regalknast hinter sich haben und eigentlich von niemandem vermisst wurden. Obwohl sie eigentlich sehenswerte Qualitäten besitzen. Oder weil sie, wie im Fall von Wer stirbt schon gerne unter Palmen , all [...]
Kritik

Adieu Bulle

Mit Lino Ventura ist nicht zu spaßen. Dieses Gesicht, diese Statur, diese gebellten Kurzsätze – der französische Dirty Harry beweist sich auch in Adieu Bulle als zuverlässiger Rammbock. Mal eben friedliche Hare Krishnas durch die Lüfte segeln lassen, dem heißblütigen Assistenten eine zimmern oder [...]
Kritik

Fiakerlied

„Ein Fiakerschicksal“, verkünden zu Beginn des Films Zeitungsausschnitte, die ein leblos von [...]
Kritik

Sieben Tage Frist

Bitte den unscheinbaren Titel ignorieren und den etwas holprigen Anfang überstehen, und schon [...]
Mädchenhandel von Luigi Comencini
Mädchenhandel von Luigi Comencini
Kritik

Mädchenhandel (DVD)

Eine Hafenstadt im Süden Italiens. Der zwielichtige Machedi (Marc Lawrence) lockt junge [...]
Kritik

Die grüne Minna (DVD)

Genauso wie die Bezeichnung „grüne Minna“ inzwischen im Museum polizeilicher Kosenamen [...]
Kritik

Die Frau vom Fluss (DVD)

Die Poebene, die natürliche Umgebung für arme Arbeiterinnen, deren Sexappeal jede Leinwand [...]