Film Kino Text

Nico, 1988 - Bild
Nico, 1988 - Bild
Kritik

Nico, 1988 (2017)

“Nenn mich Christa! Oder hast du was dagegen, dass ich deutsch bin?”, fährt Christa Päffgen ihren Manager an; der ist Jude und wiegelt ab: Er hat nichts gegen sie, wird er bis zum Ende nicht haben. Dabei tut sie alles, um ihre Mitmenschen zu verstören. Christa Päffgen ist eine gebrochene Frau […]
Filmstill zu Der Unschuldige (2018)
Der Unschuldige (2018) von Simon Jacquemet
Kritik

Der Unschuldige (2018)

In seinem zweiten Spielfilm zeigt Simon Jaquemet, wie ein Lebensentwurf in sich zusammenbricht, als die Geister der Vergangenheit plötzlich an die Tür klopfen. Erreicht das Seelendrama eine ähnlich Wucht wie sein Debütwerk „Chrieg“?