Cine Global Filmverleih

Filmstill zu Vater unser (2022) von Julianna Ugrin und Márton Vízkelety
Vater unser (2022) von Julianna Ugrin und Márton Vízkelety
Kritik

Vater Unser (2021)

Das Priesteramt und die Familie sind in der katholischen Kirche weiterhin unvereinbar. Wohin das führen kann, zeigt das ungarische Regieduo Julianna Ugrin und Márton Vízkelety in ihrem Dokumentarfilm über einen charismatischen Vertreter seiner Zunft.
Filmstill zu Auf Anfang (2021) von George Nonnenmacher und Mike Schlömer
Auf Anfang (2021) von George Nonnenmacher und Mike Schlömer
Kritik

Auf Anfang (2021)

Wie wird ein Mensch, der fast 30 Jahre im Gefängnis saß, auf seine Entlassung in die Freiheit vorbereitet? Und wie meistert er die ersten Schritte im selbstbestimmten Leben? Das dramatische Schicksal, das dieser Dokumentarfilm beobachtet, stellt die Praxis der Resozialisierung gründlich infrage.