zürich

Filmstill zu Die Gentrifizierung bin ich von Thomas Haemmerli
Die Gentrifizierung bin ich - Beichte eines Finsterlings von Thomas Haemmerli
Kritik

Die Gentrifizierung bin ich - Beichte eines Finsterlings (2017)

Anhand seiner eigenen Wohnbiografie zeigt der Schweizer Filmemacher Thomas Haemmerli Probleme in der Stadtentwicklung auf und nimmt sich dabei selbst als Verursacher nicht aus.
Film

Day Is Done

Zwischen 1995 und 2010 dreht Regisseur Thomas Imbach Bilder aus dem Fenster seines Ateliers in Zürich. Fast immer zeigen sie Bilder des in der Nähe gelegenen Bahnhofs. Imbach mischt diese Bilder mit authentischen Anrufbeantworter-Nachrichten aus der Zeit zwischen 1988 und 2003. Zusammen ergeben Ton […]