Weiblichkeit

Bild zu Mariam von Sharipa Urazbayeva
Mariam von Sharipa Urazbayeva - Filmbild 1
Film

Mariam (2019)

Nach dem mysteriösen Verschwinden ihres Mannes ist Mariam, die Mutter von vier kleinen Kindern, nicht nur dazu gezwungen, einige schicksalhafte Entscheidungen zu treffen, sondern auch ihre Weiblichkeit wiederzuentdecken.
Kritik

Wie haben Sie das gemacht? – Filme von Frauen aus fünf Jahrzehnten.

Wie haben sie das gemacht? , lautet der prosaische, etwas unscharfe Titel einer zweiteiligen DVD-Veröffentlichung, auf der mit einer Spieldauer von rund fünf Stunden 24 Kurzfilme „von Frauen aus fünf Jahrzehnten“ versammelt sind. Dass dabei der Fokus auf Filmemacherinnen aus dem deutschsprachigen [...]
Sworn Virgin von Laura Bispuri
Sworn Virgin von Laura Bispuri
Kritik

Sworn Virgin

Hana (Alba Rohrwacher) wächst in den Bergen Albaniens auf. Hier herrscht noch ein archaisches [...]
Toni Collette in "Wanderlust"
Toni Collette in "Wanderlust"
Kolumnen

Hand in die Hose. Kamera an.

Zur Feier des Weltfrauentags am 8. März widmet Olga Galicka ihre Kolumne der weiblichen [...]
Elle Fanning in "The Neon Demon"
Elle Fanning in "The Neon Demon"
Features

Raus aus dem Tal der Puppen!

Immer wieder wird Elle Fanning als junge, schöne Frau besetzt, deren Reize Unheil bringen. [...]