Varieté

Die Nächte der Cabiria
Die Nächte der Cabiria
Kritik

Die Nächte der Cabiria

Da spaziert eine junge Frau an einem sonnigen Tag mit ihrem Liebsten ausgelassen durch eine ländliche Region an der Peripherie Roms unweit des Tibers. Das Paar scherzt und balgt miteinander, doch die scheinbare Idylle vor der nicht allzu fernen Kulisse der römischen Armutsghettos findet ein jähes […]
Der Tag bricht an von Marcel Carné
Der Tag bricht an von Marcel Carné
Kritik

Der Tag bricht an

Bedrohlich, warnend tönt die Musik von Maurice Jaubert auf, noch bevor das erste Bild zu sehen ist, und es sind die besonders eingängigen, später durchgängig milden, geradezu karikierenden Kompositionen des früh verstorbenen französischen Filmmusikers, die der melancholischen Stimmung von Der Tag […]