55 Tage in Peking von Nicholas Ray
55 Tage in Peking von Nicholas Ray
Kritik

55 Tage in Peking

Was das Monumentalkino der 1960er Jahre betrifft, gehört 55 Tage in Peking nicht zur ersten Garde. Es ist ein aufwendiger Film, der hier geboten wird, von Kopf bis Fuß mit großen Namen besetzt, aber bisweilen zu melodramatisch für die Geschichte, die eigentlich erzählt werden will.
Film

Weaving Girl

Lily, die in einer Weberei arbeitet, ist unglücklich verheiratet. Als sie mit Krebs diagnostiziert wird und die Behandlungskosten nicht tragen kann, beschließt sie auszubrechen. Sie reist nach Peking, um ihre erste große Liebe wieder zu finden.
Love - Trailer (OmeU)
Film

Love

Die Story von “Love” von Regisseur Doze Niu spielt sich in zwei Städten ab: Taipeh und Peking […]
Man of Tai Chi von Keanu Reeves
Man of Tai Chi von Keanu Reeves
Film

Man of Tai Chi

In Peking arbeitet der ehrgeizige “Tiger” Chen Lin-Hu (Tiger Chen) tagsüber als Kurier. In […]
This is Sanlitun - Trailer (englisch)
Film

This is Sanlitun

“This is Sanlitun” erzählt die Geschichte von Gary, der nach Peking gezogen ist, um dort groß […]
Beijing Love Story - Trailer (OF)
Film

Beijing Love Story

Die Leinwand-Adaption der gleichnamigen TV-Serie aus China behandelt die ganz große Frage: Was […]
Mr. Six von Hu Guan
Mr. Six von Hu Guan
Film

Mr. Six

“Mr. Six” erzählt die Geschichte des Gangsters Lao Pao Er, der jahrelang die Straßen Pekings […]