Pädophilie

Filmstill zu Kopfplatzen (2019) von Savas Ceviz
Kopfplatzen (2019) von Savas Ceviz
Kritik

Kopfplatzen (2019)

„Was aus Liebe getan wird, geschieht immer jenseits von gut und böse“ (Friedrich Nietzsche). Was aber, wenn diese Liebe zurecht geächtet wird, weil sie pädosexueller Natur ist? Savas Ceviz’ eindringlicher Diskursfilm Kopfplatzen reist mit Max Riemelt in der Hauptrolle ins Herz der sexuellen […]
Kler - Bild
Kler - Bild
Trailer des Tages

Kler

Was für eine schöne Tradition! Jahr für Jahr treffen sich drei katholische Geistliche, um den […]
Kler (2018) - Trailer (OF)
Film

Kler (2018)

Jahr für Jahr treffen sich drei polnische Priester, um den Jahrestag ihres Überlebens einer […]
Escape from Tomorrow von Randy Moore
Escape from Tomorrow von Randy Moore
Kritik

Escape from Tomorrow (Blu-ray)

Zunächst einmal ist Escape from Tomorrow ein Stunt – ein in s/w gedrehter Guerilla-Film, der […]
Haftbefehl von Vincent Garenq
Haftbefehl von Vincent Garenq
Kritik

Haftbefehl

Es ist ein Albtraum, der mitten in der Nacht kommt. Doch anders als bei “gewöhnlichen” […]
Der nackte Kuss von Samuel Fuller
Der nackte Kuss von Samuel Fuller
Kritik

Der nackte Kuss

Diese Frau wütet und schlägt zu, und das nicht zu knapp: Die mondäne Prostituierte Kelly […]
Kritik

Lolita

Nachdem der Schriftsteller Vladimir Nabokov in seinem gleichnamigen Roman aus dem Jahre 1955 […]
Happiness von Todd Solondz
Happiness von Todd Solondz
Kritik

Happiness

Denkt man über die wichtigsten US-Indies der 1990er Jahre nach, kommt man an Todd Solondz’ Film […]
Das letzte Schweigen von Baran bo Odar
Das letzte Schweigen von Baran bo Odar
Kritik

Das letzte Schweigen (2010)

Es ist eine der schmerzhaftesten Situationen, die man sich vorstellen kann: Mutter und Vater […]
Michael von Markus Schleinzer
Michael von Markus Schleinzer
Kritik

Michael

Wie kann man das Unaussprechbare, das Grauen, das in unser Mitte wohnt, die “Fälle” und […]