Mexico City

Bild zu Roma von Alfonso Cuaron
Roma von Alfonso Cuaron - Filmbild 1
Kritik

Roma (2018)

Das Mexiko der 1970er Jahre inszeniert Alfonso Cuarón in diesem teilweise autobiographischen Film über ein Hausmädchen in Mexiko, die Augenzeugin einer Zeit voller Revolution, Schmerz und Umbruch ist - und diese Zeit hat der Regisseur als Kind selbst miterlebt.
Film

Pulling Strings

Rachel (Laura Remsey) ist eine intelligente junge Frau, die sich vollkommen auf ihre Karriere als Diplomatin konzentriert. Aufgrund ihres Jobs ist sie ständig in aller Welt unterwegs und steht kurz davor von Mexiko City nach London versetzt zu werden. Doch in der Nacht ihrer Abschiedsfeier wird [...]
Film

Güeros

Tomás bringt immer nur Probleme mit sich, deswegen beschließt seine Mutter, daß er für eine [...]
Film

Städtebewohner

"Städtebewohner“ ist eine Reise in die größte Metropole der Erde: Mexiko-Stadt. In [...]
Film

La Calle de la Amargura

Im Jahre 2009 erschütterte der Doppelmord an den beiden Brüdern La Parkita and Espectrito Jr. [...]