Menschenschmuggel

Kritik

Kurz davor ist es passiert

„Besessen von der Wirklichkeit“, das ist sie, die Anja Salomonowitz. Sie wird allzu gerne als „eines der größten Talente Österreichs“ betitelt und sprengt mit ihrem zweiten längeren Film spielerisch die Grenzen zwischen Dokumentation, Realität und einer fingierten Wahrheit.
Film

96 Hours

Bryan Mills, ehemaliger Topagent der Regierung, muss das Kidnapping seiner Tochter am Telefon hilflos mit anhören. Ihm bleiben nur 96 Stunden, um sie zu befreien.
Balkan Traffic - Übermorgen Nirgendwo von Markus Stein, Milan V. Puzic
Balkan Traffic - Übermorgen Nirgendwo von Markus Stein, Milan V. Puzic
Kritik

Balkan Traffic - Übermorgen Nirgendwo

Wer kennt sie nicht, die Geschichten von skrupellosen Menschenhändlern, die ihre „Ware“ auf [...]
Black Brown White von Erwin Wagenhofer
Black Brown White von Erwin Wagenhofer
Kritik

Black Brown White

Es ist selten alles nur schwarz und weiß. Das wissen wir vom Kino wie vom Leben selbst. [...]
Kritik

Spanien

„Warum wollen Sie unbedingt nach Spanien?“ Spanien. Einen Moment scheint der junge Fremde an [...]
Grenzgänger von Florian Flicker
Grenzgänger von Florian Flicker
Kritik

Grenzgänger

Ein Mann läuft entlang von verlassenen Gleisen – die Mittagssonne glüht. Um ihn herum blüht [...]
Poor Folk von Midi Z.
Poor Folk von Midi Z.
Film

Poor Folk

Regisserur Midi Z verwebt in „Poor Folk“ zwei Erzählstränge rund um Grenzüberschreitungen, [...]
Film

Seaburners

Denise, eine Botanikerin aus dem Ausland, hat es an die türkische Schwarzmeerküste verschlagen. [...]