Mauer des Schweigens

Kritik

Das Land der Heiligen

Es gibt sie kaum, die Mafia-Geschichten aus Frauensicht. In der Regel beschränkt sich die Funktion der Frauen in Mafia-Erzählungen auf die Hure-Heilige-Dichotomie, sie sind entweder Prostituierte und/oder Geliebte oder Mütter und /oder Ehefrauen. Das war schon in Der Pate so, das ist auch in Suburra [...]