Malerei

Elf Uhr nachts von Jean-Luc Godard
Elf Uhr nachts von Jean-Luc Godard
Kritik

Elf Uhr nachts

Ferdinand Griffon (Jean-Paul Belmondo) ist mit einer Schönen der gehobenen Pariser Gesellschaft (Graziella Galvani) verheiratet, und an diesem Abend, an dem er in der Badewanne liegt und seiner Tochter aus einem Werk über spanische Maler vorliest, verlangt es ihn keineswegs danach, die Einladung [...]
Gerhard Richter Painting von Corinna Belz
Gerhard Richter Painting von Corinna Belz
Kritik

Gerhard Richter Painting

Malen unter Beobachtung ist das schlimmste, was es gibt. Das sagt Gerhard Richter, einer der weltweit anerkanntesten und teuersten lebenden Künstler. Dennoch hat sich der 79-Jährige dieser Operation unterzogen, die ihm schmerzhafter vorkommt als ein Klinikaufenthalt. Und damit einen faszinierend [...]
Film

Die Farben des Herbstes

Der junge John (T. Morgan) hat einen Traum. Er will das Geheimnis der Malerei kennenlernen. [...]
Otto ist ein Nashorn von Kenneth Kainz
Otto ist ein Nashorn von Kenneth Kainz
Kritik

Otto ist ein Nashorn

Topper ist ein bisschen einsam. Seine Mutter kümmert sich zwar rührend um ihn, und natürlich [...]
Film

The Time Being

Im Zentrum des Thrillers steht der strebsame junge Künstler Daniel (Wes Bentley), der eines [...]
National Gallery von Frederick Wiseman
National Gallery von Frederick Wiseman
Kritik

National Gallery

Es beginnt beinahe wie eine Diaschau: Wir sehen Bilder, Bildausschnitte, leere Museumsräume [...]
Hieronymus Bosch - Garten der Lüste von José Luis López-Linares
Hieronymus Bosch - Garten der Lüste von José Luis López-Linares
Film

Hieronymus Bosch - Garten der Lüste

Surrealistischer Fiebertraum, Allegorie der Schöpfungsgeschichte, Fantasmagorie des Bösen. [...]