Lebensgefahr

Kritik

Meru (OmU)

Was treibt Bergsteiger an, was treibt sie um? Die Faszination der Gipfel hat unzählige Spiel- und Dokumentarfilme inspiriert. Manche erzählen von Triumphen, viele von der Katastrophe, Meru erzählt von beidem.
Kritik

Panik im Tokio-Express

Wenn die Geschwindigkeit des Zuges unter 80km/h fällt, dann explodiert die Bombe. Das Konzept kommt einem bekannt vor, nur war es in Jan de Bonts brillantem Actionfilm Speed ein Linienbus, dessen Geschwindigkeit nicht gedrosselt werden durfte, ohne einen Sprengsatz auszulösen. Knapp 20 Jahre zuvor [...]
Cabin Fever 3 - Patient Zero von Kaare Andrews
Cabin Fever 3 - Patient Zero von Kaare Andrews
Film

Cabin Fever 3 - Patient Zero

Josh und seine Freunde möchten seinen Junggesellenabschied auf einer einsamen Insel in der [...]
Attention – A Life in Extremes von Sascha Köllnreitner
Attention – A Life in Extremes von Sascha Köllnreitner
Kritik

Attention - A Life in Extremes

Vom Extremsport geht eine zwiespältige Faszination aus. Er treibt das Prinzip der [...]
Film

Killer Slope

„Killer Slope“ begleitet zwölf Bergsteiger auf ihrem Weg auf den siebthöchsten Berg der Welt. [...]
Film

Kilo Two Bravo

Eine Einheit britischer Soldaten ist an einem Bergkamm, oberhalb der Kajaki-Talsperre in [...]
Familienfilm von Olmo Omerzu
Familienfilm von Olmo Omerzu
Kritik

Familienfilm

Die Eltern sind endlich am Flughafen, die Kinder feiern bereits in Gedanken ihre wilden [...]