Hofer Filmtage 2017

Filmstill zu Josef Urbach - Lost Art (2017)
Josef Urbach - Lost Art (2017) von Tilmann Urbach
Film

Josef Urbach - Lost Art (2017)

80 Jahre, nachdem sein Großonkel Josef Urbach von den Nazis für "entartet" erklärt wurde, macht sich der Filmemacher Tilmann Urbach auf die Suche nach den verschwundenen Bildern. Dabei entdeckt er nicht nur das Leben seines Verwandten, sondern auch die Schicksale jener jüdischen Sammler und [...]
Film

Der Motivationstrainer (2017)

Einst war Jürgen Höller der Superstar unter den Motivationstrainern, dann folgt der Absturz: Eine Anklage wegen Steuerhinterzeihung brachte ihn ins Gefängnis. Nun ist er wieder zurück, denn der Bedarf nach Selbstoptimierung ist nach wie vor ungebrochen. Und wie damals, so füllt er auch heute [...]
Filmstill zu Strangers (2017) von Lorenz Suter
Strangers (2017) von Lorenz Suter
Film

Strangers (2017)

Tamás wollte den Menschen nie zu nahe kommen. Nur an der Assistenzärztin Norika blieb er [...]
Filmstill zu Dance Fight Love Die (2017)
Dance Fight Love Die (2017) von Asteris Kutulas
Kritik

Dance Fight Love Die (2017)

Eine Sammlung aus Bildern und Tönen, entstanden in einem Zeitraum von drei Dekaden: Asteris [...]
Brut von Constantin Hatz
Brut von Constantin Hatz
Kritik

Brut

Ein Bett. Eine junge Frau darin. Und ihre Mutter. Nach dem Aufwachen zitiert Marie erstmal [...]
Der Geschmack von Leben von Roland Reber
Der Geschmack von Leben von Roland Reber
Kritik

Der Geschmack von Leben (2017)

Unglaublich. Was immer man sich ausdenkt, kann Film werden. Ist das nicht ein tröstlicher [...]
Naomis Reise von Frieder Schlaich
Naomis Reise von Frieder Schlaich
Kritik

Naomis Reise (2017)

Basierend auf einem wahren Fall schildert Frieder Schlaich in "Naomis Reise" den Prozess um [...]
Vollmond von Andreas Arnstedt
Vollmond von Andreas Arnstedt
Kritik

Vollmond (2017)

Andreas Arnstedt hat einige gute Eigenschaften. Er hat ein großes Herz für die kleinen Leute, [...]
Rewind von Johannes Sievert
Rewind von Johannes Sievert
Kritik

Rewind - Die zweite Chance (2017)

Johannes F. Sievert ist zusammen mit Dominik Graf Regisseur der beiden Dokumentarfilme [...]
Lux - Krieger des Lichts von Daniel Wild
Lux - Krieger des Lichts von Daniel Wild
Kritik

Lux - Krieger des Lichts

Franz Rogowski spielt immer wieder totale Losertypen. Und das, obwohl er – ausgebildeter [...]
Aus nächster Distanz von Eran Riklis
Aus nächster Distanz von Eran Riklis
Kritik

Aus nächster Distanz (2017)

Ein Spionage- und Actiondrama als Kammerspiel: Eran Riklis, Veteran des israelischen Films, [...]
Wir töten Stella von Julian Pölsler
Wir töten Stella von Julian Pölsler
Kritik

Wir töten Stella (2017)

Eine junge, fremde Frau im Familienhaushalt; eine Störung des Gleichgewichts; der Lauf des [...]
Nico, 1988 - Bild
Nico, 1988 - Bild
Kritik

Nico, 1988 (2017)

"Nenn mich Christa! Oder hast du was dagegen, dass ich deutsch bin?", fährt Christa Päffgen [...]
Drei Zinnen von Jan Zabeil
Drei Zinnen von Jan Zabeil
Kritik

Drei Zinnen (2017)

Drei Zinnen: Das sind drei schroffe Felsen in den Dolomiten, drei Berggipfel nebeneinander. [...]
Freiheit von Jan Speckenbach
Freiheit von Jan Speckenbach
Kritik

Freiheit (2017)

Der Gedanke an Freiheit ist dem Menschen als Ideal unabdingbar. Doch wie es in die Realität [...]
Filmstill zu Strangers (2017) von Lorenz Suter
Strangers (2017) von Lorenz Suter
Trailer des Tages

Strangers

"Eine Liebeserklärung an den Film Noir und seine melancholischen Anti-Helden" verspricht der [...]
Aktuelles

Aktuelles

Kaya Scodelario, Josh Hutcherson, Olivia Munn, und Helen Hunt spielen in der Actionromanze [...]
Fundstücke

Fundstücke

In der Zeit ist ein spannender Text zum rückständigen Frauenbild im Genre des Pferdefilms [...]
TV-Tipps

Film-Tipp des Tages

Am 13. Januar 1968 traten Johnny Cash, seine zukünftige Frau June Carter und die Tennessee [...]
Trailer des Tages

Trailer des Tages

Mittels Interviews mit Schauspielern, Kollegen, Familienmitgliedern und nicht zuletzt dem [...]