Hofer Filmtage 2013

Mephisto-Effekt von Igor Zaritzky
Mephisto-Effekt von Igor Zaritzky
Kritik

Mephisto-Effekt

2003 legte Igor Zaritzki mit Devot einen spannenden Debütfilm vor: Ein Katz-und-Maus-Kammerspiel, ein Psychothriller um Sex und Wahrheit und Macht. Zehn Jahre später hat Zaritzki einen Nachfolger gedreht: Ein Katz-und-Maus-Kammerspiel, einen Psychothriller um Sex und Wahrheit und Macht… Und doch [...]
Kritik

Das weiße Rentier

Obwohl als eine pechschwarze Komödie angepriesen, ist Das weiße Rentier tatsächlich eher ein Drama. Es gibt zwar ein paar amüsante Momente, die sich aus ganz normalen (aber auch ungewöhnlichen Situationen ergeben), mehr als ein gelegentliches Schmunzeln ist aber nicht drin.
Traumland von Petra Volpe
Traumland von Petra Volpe
Kritik

Traumland

Österreichische Regisseure wie Michael Haneke oder Götz Spielmann zeigen gerne, dass in ihrer [...]