Geld

Filmstill zu I Care a Lot (2020) von J Blakeson
I Care a Lot (2020) von J Blakeson
Kritik

I Care a Lot (2020)

Eine skrupellose Betrügerin sucht sich ausgerechnet die Mutter eines Mafia-Bosses als Opfer. Wie so viele unerwartet spaßige Filme beginnt auch „I Care a Lot” als gute Prämisse und wird dann vor allem von der Leistung seiner Darsteller*innen getragen.
Filmstill zu Betonrausch (2020) von Cüneyt Kaya
Betonrausch (2020) von Cüneyt Kaya
Kritik

Betonrausch (2020)

Cünet Kayas Betonrausch tritt an, der deutsche „Wolf of Wall Street“ über die immer skrupelloseren Immobilienbranche zu werden. Es entsteht ein Porträt vom Rausch des leicht verdienten Geldes, das dabei auch ohne Verherrlichung seiner Protagonisten auskommt.