Filmstill zu Maya (2018)
Maya (2018) von Mia Hansen-Løve
Film

Maya (2018)

In ihrem neuen Film “Maya” folgt Mia Hansen-Løve dem 30-jährigen Kriegsreporter Gabriel, der in Syrien als Geisel gefangen war und der nun nach seiner Befreiung nach Indien reist.
Merry Christmas, Mr. Lawrence von Nagisa Oshima
Merry Christmas, Mr. Lawrence von Nagisa Oshima
Kritik

Merry Christmas, Mr. Lawrence (1983)

Japanische Melodramen: in ihrer Arbeitsweise oft erheblich verborgener als ihre europäischen oder amerikanischen Genregeschwister. Der Konflikt mag sich in einer einzigen Geste verraten oder einem Wort. Der emotionale Ausbruch wird unterdrückt oder findet einen Umweg. Das Kino lehrt, dass dies eine […]
Hatufim von Gideo Raff
Hatufim von Gideo Raff
Kritik

Hatufim - In der Hand des Feindes

Homeland macht es möglich. Die amerikanische TV-Serie ist ein so großer Erfolg, dass nun auch […]
Chained von Jennifer Chambers Lynch
Chained von Jennifer Chambers Lynch
Kritik

Chained

Was geschieht mit einem Kind, das bei einem Serienmörder aufwächst? Das Kino beschränkt sich in […]
A Lonely Place to Die - Trailer (englisch)
Kritik

A Lonely Place to Die

Eine leichtsinnige Kameraeinstellung provoziert den Fall. Der Halt ist durch die ungünstige […]
Centurion - Trailer (englisch)
Film

Centurion

Wir schreiben das Jahr 117: Das römische Imperium erstreckt sich Ägypten bis Spanien. Aber im […]
Not In My Backyard - Trailer
Film

Not In My Backyard

Elliott und Teofilo, zwei entlassene Sexualstraftäter in Miami, Florida, dürfen ihren Bezirk […]
Findet Nemo 3D - Trailer 3 (deutsch)
Film

Findet Nemo 3D

In den USA bringt Disney seine Animationsfilmklassiker Zug um Zug in 3D in die Kinos. Auch in […]