Foto

Polaroid von Lars Klevberg
Polaroid von Lars Klevberg
Kritik

Polaroid (2017)

Verfluchte Vintage-Technik! In Lars Klevbergs Langfilmdebüt, das einige Zeit auf Halde lag, bedroht eine geheimnisvolle Polaroid-Kamera eine Highschool-Clique. Bekommt man dabei mehr geboten als Grusel aus der Mottenkiste?
Implanted - Die Erinnerung lügt von Thomas Verrette
Implanted - Die Erinnerung lügt von Thomas Verrette
Kritik

Implanted - Die Erinnerung lügt

Implanted verweigert sich einer exakten Genrezuordnung. Er besitzt Elemente von Science Fiction, ist aber in erster Linie ein Drama. Darüber hinaus ist er ein filigran verschachtelter Film, der den Zuschauer in ebensolche Verwirrung stürzt, wie sie die Hauptfigur erlebt. Einem Puzzle gleich bedarf [...]
Film

Time Lapse

Im Haus ihres verstorbenen Nachbarn entdecken drei Freunde eine seltsame Maschine, die Tag [...]