Festival des deutschen Films 2013

George von Joachim Lang
George von Joachim Lang
Kritik

George

Heinrich George spielte in ziemlich vielen Nazi-Propagandaproduktionen mit. Ja, fast ist man gewillt zu sagen: Ungefähr jeder Film, in dem George zwischen 33 und 45 auftrat, transportiert die Ideologie des Regimes. Das lässt sich kaum wegdiskutieren: George war tief im System verstrickt, ließ sich [...]
Toni Goldwascher von Norbert Lechner
Toni Goldwascher von Norbert Lechner
Kritik

Toni Goldwascher

Auf den ersten Blick ist es eine heile Welt voller Nostalgie, der sich Norbert Lechner in seinem bezaubernd altmodischen Kinderfilm Toni Goldwascher widmet. Doch der Schein trügt. Der Film spielt in den Jahren nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges in einem kleinen Dorf am Inn. Äußerlich von den [...]
Das Haus der Krokodile von Cyrill Boss und Philipp Stennert
Das Haus der Krokodile von Cyrill Boss und Philipp Stennert
Kritik

Das Haus der Krokodile

Die älteren Semester unter den Kinozuschauern werden sich noch an die Fernsehserie erinnern, [...]
Ins Blaue von Rudolf Thome
Ins Blaue von Rudolf Thome
Kritik

Ins Blaue

Am Anfang, als man noch nichts weiß von diesem Film, da spürt man dennoch die Stimmung, die [...]
Die Vampirschwestern von Wolfgang Groos
Die Vampirschwestern von Wolfgang Groos
Kritik

Die Vampirschwestern

Jeder geht mal durch diese Phase, in der es nichts Schrecklicheres gibt als „anders“ zu sein, [...]
Der Verdingbub von Markus Imboden
Der Verdingbub von Markus Imboden
Kritik

Der Verdingbub

Zunächst ist Max (Max Hubacher) froh, auf dem Bauernhof der Bösigers gelandet zu sein: Anders [...]
Die Libelle und das Nashorn von Lola Randl
Die Libelle und das Nashorn von Lola Randl
Kritik

Die Libelle und das Nashorn

Eine Frau kommt in eine fremde Wohnung, legt sich zu einem unbekannten Mann ins Bett und [...]
Tom und Hacke von Norbert Lechner
Tom und Hacke von Norbert Lechner
Kritik

Tom und Hacke

„Tom und Hacke“ – das klingt wie „Tom Sawyer und Huckleberry Finn“. Und tatsächlich: Der Film [...]
Oh Boy von Jan Ole Gerster
Oh Boy von Jan Ole Gerster
Kritik

Oh Boy (2012)

Tausend Euro überweist der Vater monatlich, dabei hat Niko schon vor zwei Jahren sein [...]
Festung von Kirsi Marie Liimatainen
Festung von Kirsi Marie Liimatainen
Kritik

Festung

Vier Frauen umgeben Robert (Peter Lohmeyer) in diesem ernsten Familiendrama. Erika, seine [...]
Ende der Schonzeit von Franziska Schlotterer
Ende der Schonzeit von Franziska Schlotterer
Kritik

Ende der Schonzeit

Ein Film, der auf einem Schwarzwaldhof spielt, darf nicht auf Hochdeutsch daherkommen. Als [...]
Lore von Cate Shortland
Lore von Cate Shortland
Kritik

Lore

Wenn man einen Film macht und dieser nach Locarno eingeladen wird, ist das schon eine Ehre. [...]
Der deutsche Freund von Jeanine Meerapfel
Der deutsche Freund von Jeanine Meerapfel
Kritik

Der deutsche Freund

„Alles Private ist politisch“, so lautete einer der verhängnisvollsten Slogans der [...]
Du hast es versprochen von Alex Schmidt
Du hast es versprochen von Alex Schmidt
Kritik

Du hast es versprochen

Es scheint eine Binsenweisheit zu sein, dass es Genrefilme im aktuellen deutschen Kino schwer [...]
Fraktus von Lars Jessen
Fraktus von Lars Jessen
Kritik

Fraktus

Die Zeitzeugen sind sich einig, und auch einige jüngere, geschichtsbewusste Musiker wissen [...]
Weil ich schöner bin von Frieder Schlaich
Weil ich schöner bin von Frieder Schlaich
Kritik

Weil ich schöner bin

Fast eine halbe Million Menschen lebt in Deutschland ohne Papiere und in der ständigen Angst, [...]
Draußen ist Sommer von Friederike Jehn
Draußen ist Sommer von Friederike Jehn
Kritik

Draußen ist Sommer

Draußen ist Sommer, aber drinnen ist mindestens Spätherbst. Der Apfel fällt vom Baum, Blätter [...]
Abseitsfalle von Stefan Hering
Abseitsfalle von Stefan Hering
Kritik

Abseitsfalle

Bochum, die Perle des Ruhrgebiets – und der Waschmaschinenhersteller Perla ist, neben Kohle [...]
Staudamm von Thomas Sieben
Staudamm von Thomas Sieben
Kritik

Staudamm

Solche Jobs gibt es wohl wirklich. Franz Joseph Strauß hatte einen Assistenten, der [...]
Scherbenpark von Bettina Blümner (2)
Scherbenpark von Bettina Blümner (2)
Kritik

Scherbenpark

Sascha und Felix leiden unter dem gleichen Problem: sie kriegen keine Luft. In seinem Fall [...]
Gold von Thomas Arslan
Gold von Thomas Arslan
Kritik

Gold

Eins direkt vorneweg: Gold , der neue Film von Thomas Arslan, ist langatmig. Jedoch langatmig [...]
Kalif Storch 3D  von Albert Maly-Motta & Paul Stutenbäumer
Kalif Storch 3D von Albert Maly-Motta & Paul Stutenbäumer
Kritik

Kalif Storch 3D

Neigt sich der Boom des 3D-Kinos langsam dem Ende zu? Immer wieder finden sich Stimmen, die [...]
Die mit dem Bauch tanzen von Carolin Genreith
Die mit dem Bauch tanzen von Carolin Genreith
Kritik

Die mit dem Bauch tanzen

„Ich habe Angst vor dem Älterwerden.“ Das Bekenntnis Carolin Genreiths ist wohl platziert. [...]
Woyzeck - Trailer (deutsch)
Kritik

Woyzeck

Wir alle kennen die Geschichte von Woyzeck, einem Mann der Unterschicht, der durch seine Not [...]
A Silent Rockumentary - Trailer
Kritik

A Silent Rockumentary

„It’s not a record, it’s a movie!!“ heißt es ganz unten auf der Website der Brass- und [...]
Drei Stunden - Trailer
Kritik

Drei Stunden

Da sitzt Martin nun auf seinem Sofa und versinkt in Selbstmitleid. Bis ein freundlicher Herr [...]
Silvi von Nico Sommer
Silvi von Nico Sommer
Kritik

Silvi

„Wir steigen jetzt hier aus!“ Spricht’s und verlässt das Auto. So endet die Ehe von Silvi [...]
Feuerengel - Trailer (deutsch)
Film

Feuerengel

Kommissar Krüger (Christian Redl) hat genug vom Spreewald, er möchte nur noch weg. Auf [...]
Adieu Paris von Franziska Buch
Adieu Paris von Franziska Buch
Kritik

Adieu Paris

Im Fernsehprogramm der öffentlich-rechtlichen Sender finden sich häufig deutsche Produktionen [...]
Schwestern von Anne Wild
Schwestern von Anne Wild
Kritik

Schwestern

Der Anfang von Schwestern : Ein Super8-Lehrfilm über Bienen; wie in einer Wabe eine der [...]
Kritik

Alaska Johansson

Eine Frau unterwegs mit Schlittenhunden durch die Eiswüste. Eine einsame Hütte. Ein Mann, [...]
Meine Schwestern von Lars Kraume
Meine Schwestern von Lars Kraume
Kritik

Meine Schwestern

Am Anfang und am Ende liegt Linda darnieder. Dazwischen geht sie mehrmals zu Boden, klappt [...]