Down Syndrom

Me Too - Wer will schon normal sein?
Me Too - Wer will schon normal sein?
Kritik

Me Too - Wer will schon normal sein?

Na bitte, es geht doch: Im Kino lässt sich wunderbar frech und "normal" von den Liebesnöten behinderter Menschen erzählen – ganz ohne Mitleids- und Betroffenheitsmiene. Eine Woche nach dem deutschen Renn, wenn du kannst von Dietrich Brüggemann startet der spanische Me too - Wer wil schon normal [...]
Film

Monica und David

Monica und David heiraten. Eigentlich nichts außergewöhnliches - was dieses Ehepaar jedoch von den meisten anderen unterscheidet, ist dass beide das Down-Syndrom haben. Die Regisseurin Alexandra Codina hat das Paar ein Jahr lang begleitet und dokumentiert. Monica und David wollen mehr [...]
Film

Girlfriend

Evan (Evan Sneider) leidet am Down Syndrom und lebt mit seiner Mutter in einer Kleinstadt, [...]
Film

Anita

Anita (Alejandra Manzo) leidet am Down-Syndrom und lebt ein glückliches Leben in Buenos Aires [...]
Film

Café de flore

In seinem neuen Film verwebt Regisseur Jean-Marc Vallée ("C.R.A.Z.Y. - Verrücktes Leben") [...]
Film

Drei Brüder à la Carte

In einem 400 Jahre alten Landgasthof ist nicht nur das speziell, was auf den Tellern serviert [...]
Film

Any Day Now

Im Amerika der 1970er Jahre wird ein Teenager mit Down Syndrom von seinen Eltern [...]
Film

The Punk Syndrome

Ein Film über Finnlands angeblich lauteste Punk-Band "Pertti Kurikan Nimipäivät". Der Titel [...]
Film

The Rainbow Kid

Eugene, ein junger Mann mit Down Syndrom, begibt sich auf die Reise seines Lebens: Er will [...]
24 Wochen von Anne Zohra Berrached
24 Wochen von Anne Zohra Berrached
Kritik

24 Wochen

Selten, viel zu selten, wird man als Zuschauer von einem Film nicht nur ein wenig aufgerüttelt, [...]
24 Wochen von Anne Zohra Berrached
24 Wochen von Anne Zohra Berrached
TV-Tipps

26.03.2018: Tabuthema Spätabtreibung

Als Anne Zohra Berracheds zweiter Spielfilm 24 Wochen im Wettbewerb der Berlinale 2016 lief, [...]