Cannes 2017 Wettbewerb

Wonderstruck von Todd Haynes
Wonderstruck von Todd Haynes
Kritik

Wonderstruck (2017)

Es ist eigentlich gemein, aber eben doch allzu menschlich, dass man die Filme eines Regisseurs oft miteinander vergleicht. Und unter dieser Prämisse ist die Fallhöhe für Todd Haynes’ neues Werk Wonderstruck gigantisch hoch, muss dieser doch im Fahrwasser des überaus formidablen Vorgängers Carol fahr [...]
The Meyerowitz Stories von Noah Baumbach
The Meyerowitz Stories von Noah Baumbach
Kritik

The Meyerowitz Stories (New and Selected)

Irgendwo zwischen den frühen Woody-Allen-Filmen, Wes Andersons The Royal Tenenbaums und natürlich Noah Baumbachs eigenen Filmen schwebt die Netflix -Produktion The Meyerowitz Stories (New and Selected) und erinnert an viele klassische amerikanische Ensemblefilme mit smarten Dialogen und neurotischen [...]
Filmstill zu The Square (2017) von Ruben Östlund
The Square (2017) von Ruben Östlund
Kritik

The Square (2017)

Irgendwann in der Mitte von The Square steht Ruben Östlunds Hauptfigur Christian (Claes Bang), [...]
The Day After von Hong sang-soo
The Day After von Hong sang-soo
Kritik

The Day After (2017)

Die Geschichte von The Day After ist typisch für das Schaffen von Hong Sang-soo: Sie handelt vo [...]
A Beautiful Day von Lynne Ramsay
A Beautiful Day von Lynne Ramsay
Kritik

A Beautiful Day (2017)

Sechs Jahre mussten wir auf einen neuen Film von Lynne Ramsay warten. Und das war schon allein [...]
Happy End von Michael Haneke
Happy End von Michael Haneke
Kritik

Happy End (2017)

Schon der Titel lässt vermuten, was den Zuschauer in Hanekes Film Happy End ganz sicher nicht e [...]
Aus dem Nichts von Fatih Akin
Aus dem Nichts von Fatih Akin
Kritik

Aus dem Nichts (2017)

Basierend auf den Taten der Terrorgruppe NSU erzählt Aus dem Nichts von einem Bombenanschlag mi [...]
120 battements par minute von Robin Campillo
120 battements par minute von Robin Campillo
Kritik

120 BPM

120 BPM ist ein Film über das Kämpfen – gegen die Ignoranz in Politik und Gesellschaft, gegen d [...]
The Killing of a Sacred Deer von Yorgos Lanthimos
The Killing of a Sacred Deer von Yorgos Lanthimos
Kritik

The Killing of a Sacred Deer (2017)

Es beginnt mit einem schlagenden Herzen. Nicht im romantisch-metaphorischen Sinne, sondern wort [...]
Jupiter's Moon von Kornel Mundruczo
Jupiter's Moon von Kornel Mundruczo
Kritik

Jupiter's Moon (2017)

Kornél Mundruczós Jupiter's Moon ist ein seltsamer Hybrid aus aktuellem politischem Kommentar u [...]
Loveless von Andrei Zvyagintsev
Loveless von Andrei Zvyagintsev
Kritik

Loveless (2017)

Bereits mit seinem vorigen Film Leviathan hatte Andrei Zvyagintsev den Wettbewerb von Cannes 20 [...]
Der andere Liebhaber von François Ozon
Der andere Liebhaber von François Ozon
Kritik

Der andere Liebhaber (2017)

Es gibt Filme, die durchaus dazu führen können, dass vertraute Begriffe fortan in einem neuen K [...]
A Gentle Creature von Sergei Loznitsa
A Gentle Creature von Sergei Loznitsa
Kritik

Die Sanfte (2017)

So ungefähr muss man sich eine Geschichte von Franz Kafka vorstellen, wenn sie im Russland der [...]
Die Verführten von Sofia Coppola
Die Verführten von Sofia Coppola
Kritik

Die Verführten (2017)

Die Verführten gab es schon einmal, damals, im Jahr 1971, hieß er Betrogen (Regie: Don Siegel). [...]
Filmbild Okja
Okja
Kritik

Okja

Okja ist Bong Joon-hos zweiter internationaler Film und er ist wahrlich ein Meister des globali [...]
Radiance von Naomi Kawase
Radiance von Naomi Kawase
Kritik

Radiance (2017)

Die japanische Regisseurin Naomi Kawase gehört unbestritten zu den Lieblingen des Festivals von [...]
Auguste Rodin von Jacques Doillon
Auguste Rodin von Jacques Doillon
Kritik

Auguste Rodin (2017)

Der Autodidakt Auguste Rodin, der niemals eine anerkannte Ausbildung als Künstler genossen hatt [...]
Le Redoutable von Michel Hazanavicius
Le Redoutable von Michel Hazanavicius
Kritik

Le Redoutable

Bereits vor der Premiere des Biopics Le Redoutable in Cannes hatte es für Überraschung und Miss [...]