Cannes 2014 Un certain regard

Kritik

Das blaue Zimmer

Der französische Schauspieler und Regisseur Mathieu Amalric hat den Roman Das blaue Zimmer von Georges Simenon zu einem kleinen, aber furiosen Film adaptiert. Nur 76 Minuten lang und im ungewöhnlichen, fast quadratischen 4:3-Format gedreht, erzählt er die Geschichte eines Mannes, der eine leidenscha [...]
Film

Bird People

In Pascale Ferrans "Bird People" spielt Josh Charles einen amerikanischen Software-Entwickler, der nach seiner Ankunft in einem Pariser Hotel sein Handy auschaltet und beschließt ein neues Leben zu beginnen. Einige Stunden später wird das Leben eines Zimmermädchens, das im selben Hotel arbeitet, von [...]
Film

A Girl At My Door

Durch ihren Stiefvater Yong-Ha (Song Sae-Byeok) erfährt die junge Do-Hee (Kim Sae-Ron) häuslich [...]
Xenia von Panos H. Koutras
Xenia von Panos H. Koutras
Kritik

Xenia

Wenn ein Film, der eine vergleichsweise überschaubare Geschichte entfaltet, 128 Minuten dauert, [...]
Missverstanden von Asia Argento
Missverstanden von Asia Argento
Kritik

Missverstanden

Außenseiter haben es Asia Argento angetan. Vielleicht, weil sie als Jugendliche selbst einer wa [...]
Fantasia von Chao Wang
Fantasia von Chao Wang
Film

Fantasia

"Fantasia" erzählt von einem Jungen namens Lin, der versucht seinen kranken Vater zu retten. Wä [...]
Amour Fou von Jessica Hausner
Amour Fou von Jessica Hausner
Kritik

Amour Fou

Jessica Hausners Beitrag zur Sektion Amour Fou beginnt mit Henriette (Birte Schnoeink), verstec [...]
Beautiful Youth von Jaime Rosales
Beautiful Youth von Jaime Rosales
Kritik

Schöne Jugend - Hermosa Juventud

Die Krise hat Spanien und die spanische Jugend besonders hart getroffen. Die Arbeitslosigkeit l [...]
The Salt Of The Earth von Wim Wenders
The Salt Of The Earth von Wim Wenders
Kritik

Das Salz der Erde

Die Menschen seien das Salz der Erde, so lautet ein altes Sprichwort. Angesichts der Schwarzwei [...]
Höhere Gewalt von Ruben Östlund
Höhere Gewalt von Ruben Östlund
Kritik

Höhere Gewalt (2014)

Das iPhone ist an allem schuld. Nein, das ist keine Aussage von Medienkritikern, sondern so kön [...]
Jauja von Lisandro Alonso
Jauja von Lisandro Alonso
Kritik

Jauja

Einsame Männer driften durch atemberaubende Landschaften, die sich im Nichts des Horizonts verl [...]
Run von Philippe Lacôte
Run von Philippe Lacôte
Film

Run

Run rennt weg. Er hat gerade den Premierminister seines Landes getötet. Auf dieses Ziel hat der [...]
Snow in Paradise von Andrew Hulme
Snow in Paradise von Andrew Hulme
Film

Snow in Paradise

Auf einer wahren Geschichte beruht "Snow in Paradise" von Andrew Hulme. Dave, ein Kleinkriminel [...]
Kritik

Lost River

Am Ende von Ryan Goslings Regiedebüt Lost River, das in Cannes für einigen Unmut bei Journalist [...]
Ein Junge namens Titli von Kanu Behl
Ein Junge namens Titli von Kanu Behl
Kritik

Ein Junge namens Titli

Während der Rapid Eye Movies-Verleih regelmäßig knallbunte Bollywood-Spektakel auf deutschen Le [...]
Charlie's Country von Rolf de Heer
Charlie's Country von Rolf de Heer
Film

Charlie's Country

Blackfella Charlie hat die Nase voll. Seit die Weißen ihre Gesetze selbst in dem abgelegenen Fl [...]
Underdog von Kornél Mundruczó
Underdog von Kornél Mundruczó
Kritik

Underdog

Der große Robert Bresson betonte einmal die Bedeutung von Hunden im Kino. Sie würden immer als [...]
Kritik

Party Girl

Was für ein unglaubliches Gesicht Angélique (Angélique Litzenburger) hat. So engelshaft, wie ih [...]
That Lovely Girl von Keren Yedaya
That Lovely Girl von Keren Yedaya
Kritik

That Lovely Girl

In ihrem dritten Spielfilm adaptierte Keren Yedaya ( Jaffa ) den Roman Far From His Absence von [...]
Cannes

Lost River

Das wiederkehrende Bild eines brennenden Hauses in dunkler Nacht, dessen hölzerne Struktur von [...]
Cannes

Force Majeure

Das iPhone ist an allem schuld. Nein, das ist keine Aussage von Medienkritikern, sondern so kön [...]
Cannes

Amour Fou

Jessica Hausners Beitrag zur Sektion Un Certain Regard Amour Fou beginnt mit Henriette (Birte S [...]
Cannes

Party Girl

Was für ein unglaubliches Gesicht Angélique (Angélique Litzenburger) hat. So engelshaft, wie ih [...]