Ballet

Einen Sommer lang von Ingmar Bergman
Einen Sommer lang von Ingmar Bergman
Kritik

Einen Sommer lang

Es ist ein gleichermaßen seltsamer wie bedeutsamer Tag im Leben der Balletttänzerin Marie (Maj-Britt Nilsson), die als Primaballerina gerade mit ihrem Ensemble die Kostümprobe für Schwanensee durchexerziert, als ein Päckchen für sie abgegeben wird. Wegen eines Stromausfalls wird die Probe auf die […]
Berlinale

Pina

Sagen wir es doch mal in aller Deutlichkeit. Bislang war nicht alles, was mit dem vollmundigen […]