Auschwitz

Filmstill zu Hotel Auschwitz (2018)
Hotel Auschwitz (29018) von Cornelius Schwalm
Kritik

Hotel Auschwitz (2018)

Eine schwarze Komödie rund um eine Gedenkstätte – geht das? Hauptdarsteller und Regisseur Cornelius Schwalm nimmt die Herausforderung an und schickt sein Publikum gemeinsam mit einem Teil eines Theaterensembles auf Recherchereise nach Polen.
Kritik

Aus einem deutschen Leben

In der ehemaligen DDR zählte Robert Merles biographischer Roman Der Tod ist mein Beruf zur Standardliteratur in der Auseinandersetzung mit dem Dritten Reich. Inwieweit das Buch des in Frankreich bis heute angesehenen Schriftstellers auch in der Bundesrepublik als Pflichtlektüre um sich griff, kann [...]
Defamation
Defamation
Kritik

Defamation

Der Impuls zu Yoav Shamirs filmischer Auseinandersetzung mit dem Antisemitismus geht zurück [...]
Film

Fritz Bauer - Tod auf Raten

„Nichts gehört der Vergangenheit an. Alles ist Gegenwart und kann wieder Zukunft werden“. [...]
Bittere Kirschen von Didi Danquart
Bittere Kirschen von Didi Danquart
Kritik

Bittere Kirschen

Wer kennt das nicht, dass die Erinnerung selten in den vermeintlich passenden, viel öfter [...]
Film

Victor Young Perez

Das auf dem Leben von Victor Perez beruhende Drama, erzählt, wie Victor in den 1930er Jahren [...]
Das radikal Böse von Stefan Ruzowitzky
Das radikal Böse von Stefan Ruzowitzky
Kritik

Das radikal Böse

Junge Männer in Uniformen im Wald, beim Fußballspiel, beim Strammstehen, beim Baden – es sind [...]
Film

Der Dachdecker von Birkenau

„An das Gute erinnert man sich gerne“, sagt Mordechai Ciechanower, „doch ich vergesse auch [...]
Im Labyrinth des Schweigens von Giulio Ricciarelli
Im Labyrinth des Schweigens von Giulio Ricciarelli
Kritik

Im Labyrinth des Schweigens

Es gab eine Zeit, da wusste in Deutschland kaum jemand etwas mit dem Begriff „Auschwitz“ [...]
À la vie von Jean-Jacques Zilbermann
À la vie von Jean-Jacques Zilbermann
Film

À la vie

Kurz vor Hélènes zwanzigstem Geburtstag wird die junge Holländerin nach Auschwitz deportiert [...]
Film

Pitchipoï

Charles Najman schuf mit „Pitchipoï“ ein Drama über die Konzentrationslager der Nazis. Julien [...]
Film

Anita B.

Die junge Auschwitz-Überlebende Anita B. lebt nach Ende des Zweiten Weltkriegs bei der [...]
Meine Tochter Anne Frank von Reymond Ley
Meine Tochter Anne Frank von Reymond Ley
Film

Meine Tochter Anne Frank

Das Doku-Drama erzählt die Geschichte von Anne Frank aus der Sicht ihres Vater Otto, der als [...]
183 Tage - Der Auschwitz-Prozess von Janusch Kozminski
183 Tage - Der Auschwitz-Prozess von Janusch Kozminski
Film

183 Tage - Der Auschwitz-Prozess

Von 1963 bis 1965 fand in Frankfurt am Main an 183 Verhandlungstagen der Prozess gegen [...]
Son of Saul von László Nemes
Son of Saul von László Nemes
TV-Tipps

23.05.2018: Auschwitz als Thriller?

Darf man aus den Verbrechen von Auschwitz einen Genrefilm machen? Noch dazu einen [...]