Vladan Radovic

Bild zu Magari von Ginevra Elkann
Magari von Ginevra Elkann - Filmbild 1
Film

Magari (2019)

Alma, Jean und Sebastiano, Kinder geschiedener Eltern, reisen von Paris nach Rom, um ihren Vater zu besuchen. Während des Urlaubs kommen die familiären Spannungen ans Licht.
Bild zu The Traitor von Marco Bellocchio
The Traitor von Marco Bellocchio - Filmbild 1
Kritik

Der Verräter (2019)

Tommaso Buscetta war einer der ersten Pentiti, die gegen den herrschenden Clan der Corleonesi vor der Justiz auspackten und damit den Weg ebneten für die großen Prozesse der 1980er und 1990er. Marco Bellocchio hat diesem Mann einen Film gewidmet.
Figlia mia von Laura Bispuri
Figlia mia von Laura Bispuri
Kritik

Meine Tochter - Figlia mia (2018)

Ein Mädchen zwischen zwei Frauen, zwei Müttern: Ihre leibliche hat keinen Halt im Leben und [...]
Film

L´ultimo terrestre

Gian Alfonso Pacinottis Film beginnt eine Woche bevor die ersten Außerirdischen auf der Erde [...]
Film

Gli sfiorati

Verfilmungen der Bücher des italienischen Schriftstellers Sandro Veronesi haben auch bereits [...]
Film

Appartamento ad Atene

Basierend auf dem Roman „Apartment in Athens“ von Glenway Wescott erzählt der italienische [...]
Tutti i santi giorni von Paolo Virzì
Tutti i santi giorni von Paolo Virzì
Film

Tutti i santi giorni

Guido liebt antike Sprachen, frühchristliche Heilige und arbeitet als Nachtportier in einem [...]
Anime nere von Francesco Munzi
Anime nere von Francesco Munzi
Kritik

Anime nere

Drei Brüder aus einer kalabrischen Familie: Luigi (Marco Leonardi) handelt mit Drogen, Rocco [...]
Smetto quando voglio von Sydney Sibilia
Smetto quando voglio von Sydney Sibilia
Kritik

Morgen ist Schluss - Der Anfang (2014)

In Italiens Universitäten wird inzwischen sogar am Strom gespart – und Pietro, 37, steht [...]
Sworn Virgin von Laura Bispuri
Sworn Virgin von Laura Bispuri
Kritik

Sworn Virgin

Hana (Alba Rohrwacher) wächst in den Bergen Albaniens auf. Hier herrscht noch ein archaisches [...]
Die Überglücklichen von Paolo Virzi
Die Überglücklichen von Paolo Virzi
Kritik

Die Überglücklichen

Beatrice (Valeria Bruni Tedeschi) will raus, das ist in der ersten Minute klar. Sie sieht [...]