Virginia Madsen

Virginia Madsen

Virgina Madsen wurde am 11 September 1961 in Chicago geboren. In den 80er Jahren galt sie als eines der Zugpferde Hollywoods.

Zu ihren bekanntesten Filmen zählen Francis Ford Coppolas The Rainmaker (Der Regenmacher, 1997) mit Jon Voight, Danny DeVito und Matt Damon, Rob Reiners Ghosts of Mississippi (Das Attentat, 1996) sowie Candyman (Candymans Fluch, 1992). Zudem stand sie für The Hot Spot (The Hot Spot – Spiel mit dem Feuer, 1990). Bekannt wurde sie vor allem durch ihren Auftritt in David Lynchs Dune(Der Wüstenplanet, 1984) und den HBO-Fernsehfilm Long Gone von William Peterson.

Weitere Highlights ihrer lange andauernden TV-Karriere sind Auftritte in der Emmy-gekrönten NBC-Serie Frasier und dem ABC-Kritikerliebling The Practice.

In jüngerer Zeit trat sie zumeist in Independent-Produktionen wie Almost Salinas (2001) mit John Mahoney, American Gun (2002) mit Oscar-Preisträger James Coburn oder Alexander Paynes Sideways (2004) auf.

Von 1989 bis 1992 war Madsen mit dem Schauspieler Danny Huston verheiratet. Virginia Madsen hat einen Sohn, Jack, der 1994 geboren wurde.

Filmographie — Virginia Madsen (Auswahl)

2010
Father Of Invention (Regie: Trent Cooper)

2009
Monk: Mr. Monk and the End: Part 2 (TV- Serie) (Regie: Randall Zisk)
Monk: Mr. Monk Is the Best Man (TV- Serie) (Regie: Michael Zinberg)
Monk: Happy Birthday, Mr. Monk (TV- Serie) (Regie: Tawnia McKiernan)
Wonder Woman (Regie: Lauren Montgomery)
Amelia (Regie: Mira Nair)

2008
Diminished Capacity (Regie: Terry Kinney)
The Haunting in Connecticut (Das Haus der Dämonen, Regie: Peter Cornwell)

2007
Smith (TV-Serie) (Regie: Christopher Chulack)
The Number 23 (Number 23, Regie: Joel Schumacher)
Ripple Effect (Regie: Philippe Caland)
The Astronaut Farmer (Astronaut Farmer, Regie: Michael Polish)

2006
A Prairie Home Companion (Robert Altman’s Last Radio Show, Regie: Robert Altman)
Firewall (Regie: Richard Loncraine)

2004
Sideways (Regie: Alexander Payne)
Brave New Girl (TV) (Regie: Bobby Roth)

2003
Nobody Knows Anything! (Regie: William Tannen)
Artworks (Regie: Jim Amatulli)

2001
Almost Salinas (Regie: Terry Green)

2000
After Sex (Regie: Cameron Thor)
Lying in Wait (Regie: D. Shone Kirkpatrick)

1999
The Haunting (Regie: Jan de Bont)
The Florentine (Regie: Nick Stagliano)

1998
Ambushed (Regie: Ernest R. Dickerson)
Ballad of the Nightingale (Regie: Guy Greville-Morris)

1997
The Rainmaker (Der Regenmacher, Regie: Francis Ford Coppola)

1996
Ghosts of Mississippi (Das Attentat, Regie: Rob Reiner)

1992
Candyman (Candymans Fluch, Regie: Bernard Rose)

1990
The Hot Spot (The Hot Spot – Spiel mit dem Feuer, Regie: Dennis Hopper)

1987
Long Gone (TV) (Regie: Martin Davidson)

1984
Dune (Der Wüstenplanet, Regie: David Lynch)
Film

Swamp Thing (TV-Serie, 2019)

Basierend auf einem DC Comic, erzählt „Swamp Thing“ von Abby Arcane, die in de Sümpfen Louisianas nach einem Virus sucht, der aus den Feuchtgebieten zu stammen scheint. Doch was sie entdeckt ist, weitaus gefährlicher und beunruhigender.
Bild zu Dune - Der Wüstenplanet von David Lynch
Dune - Der Wüstenplanet von David Lynch - Filmbild 1
Film

Dune - Der Wüstenplanet (1984)

Das Jahr 10191. Das gesamte Universum ist abhängig von der Wunderdroge Spice Melange, welche die intergalaktische Raumfahrt ermöglicht. Das Spice existiert nur auf Arrakis, einem ausgetrockneten und unwirtlichen Planeten, der von seinen Ureinwohnern, den Fremen, DUNE genannt wird. Diese warten auf [...]
Bild zu 1985 von Yen Tan
1985 von Yen Tan - Filmbild 1
Film

1985 (2018)

„1985“ erzählt von Adrian, einem ungeouteten jungen Mann, der in den Tagen der ersten Welle [...]
Better Watch Out von Chris Peckover
Better Watch Out von Chris Peckover
Film

Better Watch Out

Normalerweise passiert in dem kleinen Vorort ja nicht viel. Doch als die Babysitterin Ashley [...]
Crazy Kind of Love von Sarah Siegel-Magness
Crazy Kind of Love von Sarah Siegel-Magness
Kritik

Crazy Kind of Love

Sarah Siegel-Magness heimste als Produzentin von Precious einen Oscar ein. Mit Crazy Kind of [...]
Sideways - Bild 01
Sideways - Bild 01
Kritik

Sideways

Keine Frage: Kalifornischer Wein ist schwer im Kommen, kaum ein Yuppie-Haushalt, wo sich das [...]
Number 23 / The Number 23 von Joel Schumacher
Number 23 / The Number 23 von Joel Schumacher
Kritik

Number 23

Intelligenz beruht auf der Fähigkeit, Zusammenhänge zu erkennen und sie in Beziehung zu setzen. [...]
Astronaut Farmer von Michael Polish
Astronaut Farmer von Michael Polish
Kritik

Astronaut Farmer

Der amerikanische Traum, dass man alles erreichen kann – er ist der Mythos, auf dem sich das [...]
Film

Diminished Capacity

Cooper leidet seit einem Unfall an Vergesslichkeit, sein Onkel Rollie ist senil. Doch die [...]
Film

Ripple Effect

Der Modedesigner Amer Atrash ist auf dem Höhepunkt seiner Karriere. Doch in seiner [...]
Film

Das Haus der Dämonen

Der Sohn der Familie Campbell leidet an Krebs. Um näher an der Klinik zu wohnen, in der er [...]
Father of Invention von Trent Cooper
Father of Invention von Trent Cooper
Kritik

Father Of Invention

Nachdem Trent Coopers Debütfilm Larry the Cable Guy: Health Inspector im Jahr 2006 in den USA [...]
Film

Red Riding Hood

Mit „Twilight — Biss zum Morgengrauen“ erschuf Regisseurin Catherine Hardwicke einen [...]
Film

The Magic of Belle Isle

Mit „Das Beste kommt zum Schluss“ konnten Regisseur Rob Reiner und Schauspieler Morgan [...]
Film

The Hot Flashes

Beth Humphrey ist von ihrem Dasein als Hausfrau gelangweilt. Auf der Suche nach einem neuen [...]
Film

Jake Squared

Es sollte ein Film über ihn selbst werden, doch das Projekt gerät irgendwie aus dem Ruder. [...]
Film

All the Wilderness

Der rastlose James versucht das Verschwinden seines Vaters aufzuarbeiten. Nachdem sich die [...]
Film

Walter (2015)

Walter Gary Benjamin arbeitet als Kartenabreißer in seinem örtlichen Kino. Als Walter zehn war, [...]
Film

Dead Rising: Watchtower

Nach einer Zombie-Invasion müssen drei Überlebende in einer unter Quarantäne stehenden Stadt [...]
Joy - Alles außer gewöhnlich von David O. Russell
Joy - Alles außer gewöhnlich von David O. Russell
Kritik

Joy - Alles außer gewöhnlich

Joy bedeutet Freude oder Glück. So einen Namen zu tragen, muss für Joy (Jennifer Lawrence) [...]
Film

Burning Bodhi

Der Tod eines jungen Mannes bringt eine Ex-Clique wieder zusammen. Gemeinsam will die Gruppe [...]
Film

In der Ferne zu Hause

Als der achtjährige Wes eines Tages seinen verdutzen Eltern eröffnet, dass er eigentlich ein [...]
Sideways - Bild 01
Sideways - Bild 01
TV-Tipps

15.05.2018: Weinseligkeit

Filme bringen manchmal nicht nur das Box Office durcheinander, sondern auch die [...]