Viggo Mortensen

Viggo Mortensen

Seit seinem Leinwanddebüt in Peter Weirs preisgekröntem Film Der einzige Zeuge (1985) hat Viggo Mortensen in fast 50 Filmen sehr verschiedenartige Charaktere verkörpert. Zusammen mit den anderen Darstellern von Peter Jacksons Oscar-Gewinner Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (2003) erhielt er den Screen Actors Guild Award für die Beste Ensembleleistung.

1991 drehte Mortensen hat mit Regisseur Sean Penn Indian Runner (1991). In Brian De Palmas Carlito's Way(1993) stand er mit Al Pacino und Sean Penn vor der Kamera und in Jane Campions The Portrat Of A Lady (1996) spielt er einen Verehrer von Isabel Archer, die von Nicole Kidman dargestellt wurde.

Viggo Mortensen hat mit Regisseuren wie Ridley Scott (Die Akte Jane, 1997), Tony Scott (Crimson Tide, 1995), Gus Van Sant (Psycho, 1998) oder Agustín Díaz Yanes (Alatriste, 2006) zusammengearbeitet.

Der New Yorker wurde am 20. Oktober 1958 geboren. Er lebte mehrere Jahre in Venezuela, Argentinien und Dänemark, bevor er in seiner Heimatstadt ein Schauspielstudium aufnahm. Währenddessen begann er, Theater zu spielen.

Viggo Mortensen hat sich auch einen Namen als Poet, Fotograf und Maler gemacht. 2002 gründete er seinen unabhängigen Verlag Perceval Press, der Bücher und CDs mit und über Kunst, Poesie und Fotografie veröffentlicht. In der Galerie 16 Track in Santa Monica hat Viggo Mortensen seine eigene Landschaftsfotoserie zusammen mit den Bildern des isländischen Malers Gudni ausgestellt. 2008 sind in Island und Dänemark Ausstellungen seiner Malerei und seiner Fotokunst geplant.

Viggo Mortensen - Filmographie (Auswahl)

2011
A Dangerous Method (Regie: David Cronenberg)

2009
The Road (Regie: John Hillcoat)

2008
Good (Regie: Vicente Amorim)
Appaloosa (Regie: Ed Harris)

2007
Eastern Promises (Tödliche Versprechen – Eastern Promises, Regie: David Cronenberg)

2006
Alatriste (Regie: Agustín Díaz Yanes)

2005
A History of Violence (Regie: David Cronenberg)

2004
Hidalgo (Regie: Joe Johnston)

2003
The Lord Of The Rings: The Return Of The King (Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs, Regie: Peter Jackson)

2002
The Lord Of The Rings: The Two Towers (Der Herr der Ringe: Die zwei Türme, Regie: Peter Jackson)

2001
The Lord Of The Rings: The Fellowship Of The Ring (Der Herr der Ringe: Die Gefährten, Regie: Peter Jackson)

2000
28 Days (28 Tage, Regie: Betty Thomas)

1999
A Walk on the Moon (Regie: Tony Goldwyn)

1998
A Perfect Murder (Regie: Andrew Davis)
Psycho (Regie: Gus van Sant)

1997
G.I. Jane (Die Akte Jane, Regie: Ridley Scott)

1996
The Portrait of a Lady (Regie: Jane Campion)

1995
Crimson Tide (Crimson Tide - In tiefster Gefahr, Regie: Tony Scott)

1993
American Yakuza (Bloodbrother II - Champ gegen Champ, Regie: Frank A. Cappello)

1991
The Indian Runner (Regie: Sean Penn)

1990
The Reflecting Skin (Schrei in der Stille, Regie: Philip Ridley)

1988
Prison (Prison - Eine Rückkehr aus der Hölle, Regie: Renny Harlin)

1985
Witness (Der einzige Zeuge, Regie: Peter Weir)
Film

Green Book (2018)

Der italienisch-stämmige Türsteher Tony Lip stammt aus einfachsten Verhältnissen und kam in der Schule niemals über die siebte Klasse nicht hinaus. 1962 wird er von dem Jazz-Pianisten Don Shirley als Chauffeur angeheuert, um ihn von New York bis in die Südstaaten zu kutschieren. Bei der Fahrt in den [...]
Patricia Highsmith Crime Edition von René Clément u.a.
Patricia Highsmith Crime Edition von René Clément u.a.
Kritik

Patricia Highsmith Crime Edition (Blu-ray)

Bereits mit ihrem ersten Kriminalroman Strangers on a Train / Zwei Fremde im Zug landete die US-amerikanische Schriftstellerin Patricia Highsmith (1921-1995) einen beachtlichen Erfolg, zumal das Buch 1951 von keinem Geringeren als Alfred Hitchcock – deutscher Titel: Der Fremde im Zug – verfilmt wurd [...]
Kritik

Good

"Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen." Dieser Ausspruch [...]
Alatriste - DVD-Cover
Alatriste - DVD-Cover
Kritik

Alatriste

Wie seit dem Herr der Ringe fast schon üblich, kommen zum Ende des Jahres die großen Epen auf d [...]
Kritik

A History of Violence

Constantin wütet durch die Stadt der Engel, Batman erinnert sich seiner Anfänge als schwarzer R [...]
Tödliche Versprechen – Eastern Promises / Eastern Promises von David Cronenberg
Tödliche Versprechen – Eastern Promises / Eastern Promises von David Cronenberg
Kritik

Tödliche Versprechen - Eastern Promises

Es beginnt beinahe wie eine düstere Weihnachtsgeschichte, die aus dem historischen Kontext geno [...]
Film

Appaloosa

Zwei Revolverhelden werden angeheuert, um eine Kleinstadt im Wilden Westen zu retten, die von d [...]
The Road von John Hillcoat
The Road von John Hillcoat
Kritik

The Road

Wenn man dem US-amerikanischen Schriftsteller Alan Weisman Glauben schenken darf, wäre die Erde [...]
Eine dunkle Begierde von David Cronenberg
Eine dunkle Begierde von David Cronenberg
Kritik

Eine dunkle Begierde

"Ich bin nicht verrückt." Das Verhalten der jungen Anstaltsinsassin, die diesen Satz hervorpres [...]
On the Road - Unterwegs von Walter Salles
On the Road - Unterwegs von Walter Salles
Kritik

On the Road - Unterwegs

Jack Kerouacs Roman On the Road gehört zu den wichtigsten Bücher der US-amerikanischen Literatu [...]
Jeder hat einen Plan von Ana Piterbarg
Jeder hat einen Plan von Ana Piterbarg
Kritik

Jeder hat einen Plan

Sein Leben hinter sich lassen, alle früheren Bindungen kappen und ganz von vorne anfangen – von [...]
Die zwei Gesichter des Januars von Hossein Amini (2)
Die zwei Gesichter des Januars von Hossein Amini (2)
Kritik

Die zwei Gesichter des Januars

Dreiecksbeziehungen nehmen zumeist kein gutes Ende. Erst recht nicht, wenn sie unter schicksalh [...]
Jauja von Lisandro Alonso
Jauja von Lisandro Alonso
Kritik

Jauja

Einsame Männer driften durch atemberaubende Landschaften, die sich im Nichts des Horizonts verl [...]
Den Menschen so fern von Daniel Oelhoffen
Den Menschen so fern von Daniel Oelhoffen
Kritik

Den Menschen so fern

Das Arabische, das spreche er aber nicht wie ein Siedler, bemerkt Mohamed (Reda Kateb). Er sei [...]
Captain Fantastic von Matt Ross
Captain Fantastic von Matt Ross
Kritik

Captain Fantastic

Ben Cash (Viggo Mortensen) zieht in einem Waldstück irgendwo in der Wildnis bei Washington sein [...]
Viggo Mortensen und Ed Harris in Appaloosa
Viggo Mortensen und Ed Harris in Appaloosa
TV-Tipps

Jeder Schuss sitzt

Mit Appaloosa hat Ed Harris einen minimalistischen Neo-Western inszeniert, indem vor allem die [...]