Der Messias von Roberto Rossellini
Der Messias von Roberto Rossellini
Kritik

Der Messias

Roberto Rossellini schuf mit Der Messias in den Jahren 1975/76 seinen letzten, großen Kinofilm, bevor er ein Jahr später im Alter von 71 Jahren starb. Ihm gelang mit dem Epos um das Leben Christi, einer der besten und “authentischsten” Jesus-Filme.
Film

Liebe um jeden Preis

Komödie um die junge Irène (Audrey Tautou), die Milliardäre ihre Rechnungen bezahlen lässt und den schüchternen Jean (Gad Elmaleh), den sie für einen solchen hält. Als sie erfährt, dass er ein armer Portier ist, will sie zunächst nichts mehr von ihm wissen. Nicht aber Jean: Wird es ihm gelingen, ihr […]
La vie d'une autre - Trailer (OF)
Kritik

La vie d`une autre

An ihrem 26. Geburtstag geht Marie frisch verliebt mit Paul ins Bett. Sie erwacht, wieder an […]
La grande bellezza von Paolo Sorrentino
La grande bellezza von Paolo Sorrentino
Kritik

La grande bellezza – Die große Schönheit

Paolo Sorrentinos neuer Film La grande bellezza – Die große Schönheit, der schon beim Festival […]