Tizza Covi

Filmstill zu Aufzeichnungen aus der Unterwelt (2020) von Tizza Covi, Rainer Frimmel
Aufzeichnungen aus der Unterwelt (2020) von Tizza Covi, Rainer Frimmel
Kritik

Aufzeichnungen aus der Unterwelt (2020)

„Aufzeichnungen aus der Unterwelt“ lässt Wiener Stadtgeschichte von jenen erzählen, die sie erlebt, durchlebt und gemacht haben.
Babooska von Tizza Covi und Rainer Frimmel
Babooska von Tizza Covi und Rainer Frimmel
Kritik

Babooska

Ein Wanderzirkus in Italien, das klingt nach Nostalgie und natürlich nach Federico Fellinis Meisterwerk La Strada – Das Lied der Straße. Doch die Realitäten, die in Babooska gezeigt werden, sind prosaischer und ernüchternder: Die Familie Gerardi ist seit einigen Generationen unterwegs, sie sind laut […]