Tim McInnerny

Kritik

The Mysterious Death - Die Gewalt vergessener Träume

Ein unangekündigter Gast, ein verstörender Selbstmord und viele offene Fragen – Zutaten, die nach einem Krimi klingen. Dramatiker David Hare vermengt diese in seinem Kinodebüt The Mysterious Death – Die Gewalt der vergessenen Träume zu einem rätselhaften Drama. 1985 erhielt der Film bei der [...]
Autómata von Gabe Ibáñez
Autómata von Gabe Ibáñez
Kritik

Autómata

Was unterscheidet den Menschen von Maschinen? Ein Thema, das das Kino seit Fritz Langs Metropolis (1927) umtreibt, bekommt durch Filme wie Chappie und Ex Machina neuen Auftrieb. Auch Autómata hätte eine Auswertung auf der großen Leinwand verdient gehabt.
Severance von Christopher Smith
Severance von Christopher Smith
Kritik

Severance

Regisseur Christopher Smith legt mit Severance seinen zweiten Spielfilm nach dem äußerst [...]
Eddie the Eagle von Dexter Fletcher
Eddie the Eagle von Dexter Fletcher
Kritik

Eddie the Eagle - Alles ist möglich

„Alles ist möglich“ verspricht der deutsche Untertitel und legt damit schon sehr deutlich die [...]