Thomas Reider

Stillleben von Sebastian Meise
Stillleben von Sebastian Meise
Kritik

Stillleben

Laut Wikipedia bezeichnet “Stillleben” in der Geschichte der europäischen Kunsttradition die Darstellung toter bzw. regloser Gegenstände. Der Titel steht sinnbildlich für die Familie in Sebastian Meises Debüt-Spielfilm. Innerlich tot, reglos verharrend, im Wartemodus auf ein dräuendes Ende in naher […]
Film

Outing

Seit seinem 16. Lebensjahr weiß der Archäologe Sven um seine pädophilen Neigungen. Doch er ist fest entschlossen, diesen niemals nachzugeben. Deshalb entschließt er sich dazu, sie öffentlich zu machen — auch wenn die Folgen für ihn unabsehbar sind. Vier Jahre lang haben Sebastian Meise und Thomas […]