Thomas Mauch

Bild zu Happy Lamento von Alexander Kluge
Happy Lamento von Alexander Kluge - Filmbild 1
Kritik

Happy Lamento (2018)

Alexander Kluge gewann vor 50 Jahren den Goldenen Löwen in Venedig. Nun kehrt er auf den Lido zurück. Kann sein Film „ Happy Lamento “ an den Erfolg von damals anschließen?
Kritik

Heimat - Gesamtedition

"Seit ich Filme mache ist mir aufgefallen, dass Schwarzweißszenen eine emotionale Wirkung aufweisen, die schwer zu erklären ist. Es ist, als könnte man tiefer in die Seele der Personen schauen." (Edgar Reitz)
Kritik

Mahlzeiten

Sein Spielfilmdebüt aus dem Jahre 1966 hat der Filmemacher Edgar Reitz in Schwarzweiß gehalten. [...]
Kritik

Abschied von gestern

Es ist die unauslotbare Verlorenheit der jungen Protagonistin Anita, die diesen Film aus dem [...]
Kritik

Aguirre, der Zorn Gottes

Es gibt Filme, die stehen derart stark im Zeichen des Hauptdarstellers, dass viele andere [...]
Fitzcarraldo von Werner Herzog
Fitzcarraldo von Werner Herzog
Kritik

Fitzcarraldo (1982)

"Nur Träumer können Berge versetzen!" Diese Zeilen von Klaus Kinski alias Fitzcarraldo könnte [...]
Wallers letzter Gang
Wallers letzter Gang
Kritik

Wallers letzter Gang

Bahnlinien mit ihrem Streckennetz haftet romantisch betrachtet ein signifikanter Symbolismus [...]
Saroyanland von Lusin Dink
Saroyanland von Lusin Dink
Film

Saroyanland

Ein Dokudrama über das Leben des renommierten armenischen Schriftstellers und Dramatikers [...]