Thilo Schmidt

Peak von Hannes Lang
Peak von Hannes Lang
Kritik

Peak

Die erste Einstellung von Peak ist reinste Ironie: Vor dem idyllischen Hintergrund eines schneebedeckten Hanges stehen auf einem geschotterten Platz eine Frau und ein Mann in alpiner Tracht, die von einer Zither begleitet ein nostalgisches Liedchen über die Schönheit der Natur trällern und darüber […]
Umsonst von Stephan Geene
Umsonst von Stephan Geene
Film

Umsonst

Aziza, kommt überraschend wieder nach Berlin zurück, aber in ihrem Bett liegt schon jemand: Zach, ein Neuseeländer, er wohnt dort. Azizas Mutter, Trixie, hat das Zimmer untervermietet, so wie man das so macht in Kreuzkölln. Das ist schon alles und doch ergeben sich daraus drei Tage mit Begegnungen […]