Stephan Luca

Filmstill zu Die Schule der magischen Tiere (2021) von Gregor Schnitzler
Die Schule der magischen Tiere (2021) von Gregor Schnitzler
Kritik

Die Schule der magischen Tiere (2021)

Die Vorstellung, ein magisches Tier und damit einen treuen Freund für alle Zeiten zu bekommen – damit hat die Buchreihe “Die Schule der magischen Tiere” viele Kinder bezaubert. Jetzt kommt die Verfilmung in die Kinos – und hat viel vom Zauber aus den Büchern.
Film

Resturlaub

Pitschi Greulich (Maximillian Brückner) steckt in der Midlife-Crisis. Warum werden um ihn herum alle Leute spießig? Er will mehr vom Leben, als nur ein Reihenhaus im beschaulichen Bamberg. Als auch noch sein bester Kumpel (Stephan Luca) heiratet und seine langjährige Freundin Biene (Mira Bartuschek) […]