Stefano Accorsi

Filmstill zu Zuhause ist es am schönsten (2018)
Zuhause ist es am schönsten (2018) von Gabriele Muccino
Kritik

Zuhause ist es am schönsten (2018)

Familienzwist trotz Urlaubsidylle. Gabriele Muccino (Sieben Leben, Kiss the Coach) kehrt nach Italien zurück und hetzt in „Zu Hause ist es am schönsten“ gleich 19 Verwandte um Stefano Accorsi aufeinander.
Bild zu La dea fortuna von Ferzan Ozpetek
La dea fortuna von Ferzan Ozpetek - Filmbild 1
Film

Die Göttin Fortuna (2019)

Alessandro und Arturo sind seit mehr als 15 Jahren zusammen — und wie viele andere Langzeit-Paare hat sich im Lauf der Zeit einiges zwischen ihnen verändert und die Leidenschaft hat nachgelassen. Als eines Tages Alessandros beste Freundin ihre beiden Kinder bei dem Paar lässt, bringt dies einen […]