Stefan Clapczynski

Kritik

Funny Games (1997)

Michael Haneke macht es einem wahrhaft nicht einfach. Seine Filme sind zumeist bitterböse und eiskalte Traktate mit unübersehbar pädagogischem Anspruch. Sie sind gekünstelt und stilisiert bis zum Äußersten und rufen entweder wütende Ablehnung oder begeisterte Zustimmung hervor. Das war bereits in […]