Simon Kinberg

Filmstill zu X-Men: Dark Phoenix (2019)
X-Men: Dark Phoenix (2019) von Simon Kinberg
Kritik

X-Men: Dark Phoenix (2019)

In „X-Men: Dark Phoenix“ steht die junge Jean Grey im Mittelpunkt und sorgt für einen Konflikt innerhalb der Gruppe von Mutant_innen. Dabei kommt – in Ansätzen – mehr Spannung auf als in anderen Vertretern des Genres.
X-Men: Apocalypse von Bryan Singer
X-Men: Apocalypse von Bryan Singer
Kritik

X-Men: Apocalypse (2016)

Die Erwartungen waren hoch: Als Bryan Singer 2014 nach mehr als einem Jahrzehnt auf den Regiestuhl der X-Men-Filme zurückkehrte, hob er die Mutanten auf einen neuen Level. Mit X-Men: Apocalypse knüpft Singer narrativ und visuell an seinen Vorgänger an, verhebt sich allerdings gewaltig.