Silke Bodenbender

Filmstill zu Irgendwann werden wir uns alles erzählen (2023) von Emily Atef
Irgendwann werden wir uns alles erzählen (2023) von Emily Atef
Film

Irgendwann werden wir uns alles erzählen (2023)

Die Mauer ist bereits gefallen, die Wiedervereinigung steht noch bevor; der Sommer 1990 in der DDR ist der letzte in einem untergehenden Land. Maria wird bald siebzehn. Gemeinsam mit ihrem Freund Johannes wohnt sie auf dem Hof seiner Eltern, dem Brendel-Hof, nahe der deutsch-deutschen Grenze. Sie […]
Bild zu Wir haben nur gespielt von Ann-Kristin Reyels
Wir haben nur gespielt von Ann-Kristin Reyels - Filmbild 1
Kritik

Wir haben nur gespielt (2018)

Ein Ort, an dem Merkwürdiges passiert, zieht den Jungen Jona magisch an. Dorthin auf die tschechische Seite der Grenze zu gehen, hat ihm seine Mutter verboten, die ihn aus Berlin in ihr neues Leben in der Provinz versetzt hat. Jona sucht einen Freund und schlittert in ein verstörendes Abenteuer.