Sherry Hormann

Filmstill zu Nur eine Frau (2019)
Nur eine Frau (2019) von Sherry Hormann
Kritik

Nur eine Frau (2019)

Die junge kurdische Türkin Aynar wächst in Deutschland in einer rigiden patriarchalen Familienstruktur auf und wehrt sich schließlich gegen ihren gewalttätigen Ehemann, indem sie ihn verlässt – ein Schritt mit schwerwiegenden Folgen.
Wüstenblume
Wüstenblume
Kritik

Wüstenblume

Das Kino liebt gute Geschichten. Was liegt da näher als eine zu nehmen, die bereits Tausende von Lesern berührte. Es ist eigentlich ein Wunder, dass bis jetzt noch niemand Waris Diries Autobiografie Wüstenblume für die Leinwand adaptiert hat. Sherry Hormann, die man hauptsächlich als Regisseurin [...]
Anleitung zum Unglücklichsein von Sherry Hormann
Anleitung zum Unglücklichsein von Sherry Hormann
Kritik

Anleitung zum Unglücklichsein

Mit Hilfe der paradoxen Intervention versuchte der Psychotherapeut und Schriftsteller Paul [...]
3096 Tage von Sherry Hormann
3096 Tage von Sherry Hormann
Kritik

3096 Tage

Es gibt Filme, die man sich nicht ihres Unterhaltungswerts wegen ansieht. Die Gründe, sie zu [...]