Selina Shirin Müller

Freche Mädchen von Ute Wieland
Freche Mädchen von Ute Wieland
Kritik

Freche Mädchen

Mädchenpower ist eher selten in Coming-of-Age-Filmen. Oft werden die weiblichen Teenager als Opfer dargestellt. Regisseurin Ute Wieland dagegen gönnt ihren Girls — wie der Titel der Jugendkomödie schon sagt — eine gehörige Portion Selbstbewusstsein.
Film

Freche Mädchen 2

Da waren die “frechen Mädchen” eben noch bis über beide Ohren verliebt und auf einmal geraten alle Gefühle durcheinander. Mila hat sich mit Markus gestritten und während sie zusammen mit Hanna und Kati auf Chorfahrt in den bayerischen Bergen ist, verbringt Erzfeindin Vanessa die Ferien bei Markus […]
Homies - Trailer
Film

Homies

Der 18jährige Marvin (Jimi Blue Ochsenknecht) kommt aus besseren Verhältnissen. Seine Mutter […]