Samuel Schneider

Filmstill zu Hello again - ein Tag für immer (2020) von Maggie Peren
Hello again - ein Tag für immer (2020) von Maggie Peren
Kritik

Hello Again - Ein Tag für immer (2020)

Warum heiraten Leute, wenn auf die Liebe kein Verlass ist? Die Heldin dieser Komödie von Maggie Peren fühlt sich berufen, ihren Kindheitsfreund vor der Ehe zu bewahren. So viel Romantik-Phobie gehört unbedingt kuriert und zwar am besten, indem sich die Hochzeit als tägliche Zeitschleife wiederholt.
Bild zu Neue Ende von Leonel Dietsche
Neue Ende von Leonel Dietsche - Filmbild 1
Kritik

Ende Neu (2018)

Eine Postapokalypse-Erzählung von einer brutaldarwinistischen Männergesellschaft, archaisch und mystisch: Wobei leider das filmische Erzählen mit der überwältigenden, überhöhenden Musik- und Kameraarbeit nicht mithalten kann.