Roland Stuprich

Bild zu Neue Ende von Leonel Dietsche
Neue Ende von Leonel Dietsche - Filmbild 1
Kritik

Ende Neu (2018)

Eine Postapokalypse-Erzählung von einer brutaldarwinistischen Männergesellschaft, archaisch und mystisch: Wobei leider das filmische Erzählen mit der überwältigenden, überhöhenden Musik- und Kameraarbeit nicht mithalten kann.
Die Unschuldigen von Oskar Sulowski
Die Unschuldigen von Oskar Sulowski
Film

Die Unschuldigen

Der achtjährige Jakub lebt allein mit seiner Mutter Helena. Als Helana den Kleindealer Milan kennenlernt, scheint für sie alles leichter, da jetzt noch jemand da ist, um auf Jakub aufzupassen. Als ein Kunde Milans in der Wohnung auftaucht, muss Jakub mit ansehen, wie dieser von Milan […]
Zerrumpelt Herz - Trailer (deutsch mit englischen Untertiteln)
Kritik

Zerrumpelt Herz

Eine Geschichte nach dem Buch von Emma Reubke-Schiffmann über ihren Ex–Gatten Otto erzählt […]