Bild zu Douze mille von Nadège Trebal
Douze mille von Nadège Trebal - Filmbild 1
Film

Douze mille (2019)

Frank verliert seinen Schwarzarbeitsjob und glaubt, dass Maroussia ihn deshalb nicht mehr liebt. So macht er sich auf, um ebenso viel zu verdienen wie sie: 12’000 – genauso viel, wie es braucht, um ein Jahr frei zu sein.